share

MySelf News

Bleiben Sie mit uns verbunden und
abonnieren Sie unsere News.

hand

Ihr Weg zum Bespoke-Hemd von MySelf
Handmade With Passion In Italy

Erfahren Sie mehr

Entdecken Sie unsere Manschetten-Knöpfe

Erfahren Sie mehr

Endecken Sie unsere Champagner

Erfahren Sie mehr

Entdecken Sie unsere Weine

Erfahren Sie mehr

Entdecken Sie unsere Zigarren

Erfahren Sie mehr

MySelf-Geschenkbox „Kaminfeuer“ - Elegant

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 125.00

MySelf-Geschenkgutschein „Bespoke-Shirt Elegant"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 125.00

MySelf-Geschenkgutschein „Bespoke-Shirt Erlesen"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 145.00

MySelf-Geschenkbox „Kaminfeuer“ - Erlesen

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 145.00

MySelf for You – Bespoked Life

MySelf ist individueller Ausdruck eines gehobenen Lebensstils. Aus dem Schall der Zeiten in die Ruhe der erlesenen Besonderheiten.

So haben wir uns verschrieben, einen Ort der exklusiven Lebenskultur und Lebensfreude zu erschaffen und Menschen zu verbinden. Einen Ort, der Sie dabei unterstützt, zu leben, wer Sie wirklich sind, die Partitur Ihres Lebens zu schreiben.

Wir bieten dem erfolgreichen Mann in der vernetzten Welt einen Platz, „MySelf“ zu sein. Einen Raum für den Ausdruck seiner einzigartigen Persönlichkeit durch all die großen und kleinen Elemente, die wahres Format ausmachen – im Kontext der geschäftlichen Lebenswelt, im Erleben der Lebenskultur.

Wir stehen am Anfang. Wir machen uns auf den Weg. Große Dinge geschehen. Seien Sie von Anfang an dabei. Besuchen Sie uns in unserer neuen Welt der exklusiven Lebenskultur, …

Lesen Sie hier weiter …

ALBINI – feinste Hemden-Stoffe aus Italien
Tradition trifft Zukunft

Beim Fühlen der teuren Tuche von ALBINI gerät man leicht ins Schwärmen. Wer sich auf die Suche nach Bespoke-Hemden und ihren feinsten Stoffen begibt, wird schnell auf dieses italienische Traditionshaus mit Sitz in Albino, Bergamo stoßen.

Als Prinz William Kate das Ja-Wort gab, schlug sein Herz unter einem Stoff aus Italien. Wenn Daniel Craig alias James Bond Verbrecher jagt, kommen ebenfalls Hemden zum Einsatz, deren Stoffe das italienische Familienunternehmen „Cotonificio Albini“ gewebt hat.

Leadership verpflichtet

Albini seit 1876 eine der erlesensten Stoff-Manufakturen der Welt, ist berühmt dafür, stets die Grenzen dessen, was technisch möglich ist, immer weiter zu verschieben.

Die Hingabe und der Ehrgeiz von Albini, die schönsten Stoffe der Welt zu erschaffen, haben seit 1876 einige hervorgebracht, die als Stoff-Ikonen Geschichte schrieben und bis heute einzigartig in der Welt sind, berühmt für die beste ägyptische Baumwolle, die Schärfe des Garns und die Kreativität ihres Stils.


The Diamonds – Die Diamanten unter den Albini-Stoffen, GIZA 87 – die Königin vom Nil, Piumino Feeling – Cotton like a Silk und Sea Island Cotton – die teuerste Baumwolle der Welt sind erlesene Besonderheiten, die Ihresgleichen suchen. Wir sind stolz darauf, zu den Auserwählten zu gehören, die diese Stoffe in unseren Stoff-Büchern und in unserem MySelf-Club „Exquisit“ für Sie zugänglichen machen dürfen.

Zuletzt wagte Albini einen ganz außergewöhnlichen Schritt, um die ohnehin schon exzellente Qualität in schwindelnde Höhen zu treiben: Sie bauen seit 2012 auf mehr als ingesamt 60 Hektar die Baumwolle für ihre feinsten Stoffe selber in Ägypten an. Und weil das noch nicht genug war, holte Albini die Verarbeitung der ägyptischen Edelbaumwolle nach Italien zurück. Der unglaubliche Widerhall im Markt gibt Albini recht. Und bestätigt eindrucksvoll, dass ein „Zurück zu den Wurzeln“ eine überzeugende Wachstumsstrategie sein kann.

Familiengeführt in 5. Generation ist Albini mit einer Kollektion aus mehr als 20.000 Stoffen weltberühmt. Klassisch – und gleichzeitig modern überzeugt Albini mit bestechend schönen Stoffen aus 100 % Baumwolle von höchster Qualität in einer Mischung aus echten Klassikern, leichten Pastellen und kräftigen Mustern.

Lesen Sie hier weiter …

Der makellose Mann von Welt

Die Tür des eleganten Clubs steht offen, doch wer einfach hinein gehen möchte, kommt nicht weit. „Werden Sie erwartet?“, fragt der Concierge am Empfang. „Auf welchen Namen darf ich Sie anmelden?“ Nur für Mitglieder. Man erhascht einen Blick auf die Bar mit dem dunklen hohen Tresen, langen Gemälden, bespannten Wänden, gedimmt-goldenem Licht und im Hintergrund dem Ausblick über die ganze Stadt.

An der Bar steht der berühmteste Geheimagent der Welt. Er hebt das kühle Glas Champagner an seine Lippen, und für einen Moment sieht man das makelloses Lächeln der Dame im Abendkleid, die sich soeben zu ihm dreht. In diesem Augenblick ist es schwer vorstellbar, dass dieser Mann eine Falte im Hemd trägen könnte, die dort nicht hingehört – Bond sieht immer aus als stünde ein Bespoke-Schneider neben ihm. Alles sitzt perfekt. Der perfekte Look gibt ihm Sicherheit …

 

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Bespoke statt Marken-Konfektion

Ein Herren-Oberhemd sollte es nur in einer Passform geben: In Ihrer. Tragen Sie nicht länger den Geschmack anderer Männer. Die großen Marken-Labels können nicht darüber hinweg täuschen, dass es sich dabei um Konfektionsware für die Masse handelt.

Drücken Sie Ihre einzigartige Persönlichkeit durch all die großen und kleinen Elemente aus, die wahres Format ausmachen – im Kontext der geschäftlichen Lebenswelt, im Erleben Ihrer Lebenskultur. Erschaffen Sie Ihren persönlichen Kleidungsstil mit für Sie ganz individuell angefertigten Bespoke-Hemden von MySelf.

Lesen Sie den gesamten Artikel  …

Bespoke Your Shirt
Handmade With Passion In Italy

Touches To Have
Es sind die Details, die ein Statement abgeben

In Bezug auf persönlichen Stil und Format sagen Accessoires sehr viel darüber aus, wer Sie sind. Vielleicht sogar mehr als das Ihr Maßanzug oder Ihr Maßhemd tun kann.

Dem Mann von Format stehen nur wenige „Touches to Have“ zur Verfügung, um seine Persönlichkeit auszudrücken und sich damit ein Stück weit als Ikone, als persönliche Marke zu positionieren. Je nachdem, wie bewusst er diese Akzente setzt, geben diese ein klares Statement ab und bieten im Kontext der jeweiligen Lebenswelt die Möglichkeit, des stilvollen Ausdrucks der Individualität.

Individualität ist für uns Ausdruck von Luxus, subtiles Symbol des Erfolg und der Kultiviertheit. Es sind gerade die kleinen Komponenten, die darüber entscheiden, ob die Gesamtkomposition stimmig zur Persönlichkeit des Trägers wahrgenommen wird und ihn in eine Aura das Stils und Erfolgs hüllen.

MySelf – Bespoked Life bildet einen Gegenpol zum beliebigen Konsum der Dinge und steht somit für eine Haltung, für eine Bewegung für die erlesene Lebenskultur. So haben wir uns dem Thema Bespoke verschrieben und jene „Touches You Must Have“ auserwählt, die einen ganz


besonderen Einfluss auf den Ausdruck eines stilvollen Lebensgefühls haben, gespeist aus einer einzigartigen Kombination von zeitloser Eleganz und trendigem Chic. MySelf schenkt Ihnen mit unseren Konfiguratoren die Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit höchst individuell auf die „Touches to Have“ zu übertragen und es der jeweiligen Lebenswelt anzupassen, in der Sie sich gerade bewegen. Als höchsten Ausdruck Ihrer Lebenskultur.

Wir stehen am Anfang. Wir machen uns auf den Weg. Wir sind für Sie auf der steten Suche nach den erlesenen Besonderheiten der Welt. Werden Sie Teil der neuen Welt der exklusiven Kultur und genießen Sie mit uns die neue Freiheit des individuellen Ausdrucks.

Erleben Sie mit uns die Renaissance der Krawatte und des Manschetten-Knopfes, die Ihnen ungeahnte Möglichkeiten eröffnen, zu leben, wer Sie wirklich sind und die Partitur Ihres Erfolgs zu schreiben. Kein anderes Detail gibt Ihnen so viel Raum, Ihre persönlichen Vorlieben in Ihrer beruflichen Lebenswelt auszudrücken, subtil und stilvoll.

Ihre Manschetten-Knöpfe als Zeichen individueller Eleganz

Sie schmücken Sie auf sehr persönliche Weise

Dem Mann von Format und mit Stil stehen nur wenige Accessoires zur Verfügung, um seine Persönlichkeit auszudrücken und um sich damit ein Stück weit als Ikone, als persönliche Marke zu positionieren. Eine der ausdrucksvollsten Komponenten des ganz individuellen Stils ist der Manschetten-Knopf.

Träger von Hemden mit Manschettenknöpfen wollen durchaus eine Wirkung mit diesen erzielen: Man sieht sie bei Unternehmern, Anwälten, Bankiers oder Managern großer Firmen. Ein Hauch von Elite schwingt mit.

Man sollte aber gut abwägen …

Lesen Sie hier weiter …

MySelf-Manschetten-Knöpfe „Florenz“

Jetzt entdecken & einkaufen

Gestalten Sie hier Ihre individuellen
Manschetten-Knöpfe

backhand
Konfigurator jetzt öffnen  …

Life Culture

„Format und Stil sind immer ein persönliche Quintessenz“

Interview mit MySelf-Sommerlier Tobias Ludowigs

Was bedeutet Lebenskultur? Was sind heutzutage Format und Stil? Anerzogenes und eine Karriere in großen Hotels in England und Amerika prägen persönliche Werte und Stil. Sommelier und Spitzengastronom Tobias Ludowigs kann heute wie kaum ein anderer über Umgangsformen, Sitten und Genuss berichten. Ein Gespräch über Zeitgeist und Krawatten, Jeans in der Oper und natürlich über Zigarren und Lieblingsweine.

Lesen Sie hier das gesamte Interview

Champagner
Das eleganteste Getränk der Welt

Die Lust auf Champagner soll auch der britische Premierminister Winston Churchill gekannt haben. Einige Flaschen seines Lieblingsgetränks begleiteten ihn auf all seinen Reisen in die Ferne. Es heißt, dass er seine Generäle im Zweiten Weltkrieg stets ermahnte: „Remember, Gentlemen: it’s not just France we are fighting for, it’s Champagne!“

Erfahrene Champagnertrinker trinken diese präzisen und schnörkellosen Weine als Apéritif, da sie sich mit ihrer Leichtigkeit, Eleganz und Frische hervorragend dazu eigenen. Wenn auch noch auf die malolaktische Gärung verzichtet wurde, hat er meist noch eine knackige Frische.

Champagner wird am besten liegend, bei einer Temperatur von 10 Grad im Dunkel gelagert. Die perfekte Serviertemperatur für Champagner liegt zwischen 8 und 11 Grad Celsius. Im Idealfall sollte man ihn im Kühlschrank vorkühlen.


Etwa 20 bis 30 Minuten vor dem Servieren stellt man ihn in einen Kühler, der zur Hälfte mit eiskaltem Wasser und Eiswürfeln gefüllt ist. Der Champagner sollte rechtzeitig gekühlt werden, denn ein Temperaturschock im Gefrierfach tut ihm nicht gut.

Zum Servieren des Champagners ist ein tulpenförmiges Glas ist perfekt, denn es fängt die Aromen im Zentrum ein, so dass sich Bouquet und Geschmack ideal entfalten können. Rosé-Champagner kann auch im großen Burgunderglas kredenzt werden. Wenn man ihn als Aperitif serviert, passt beispielsweise die Kombination mit Ziegenkäse, Parmesan oder Foie Gras besonders gut.

 

Lesen Sie hier den gesamten Artikel  …

 

Selection Blanc de Blancs Brut Premier Cru, Dhondt-Grellet

Selection Blanc de Blancs Brut Premier Cru, Dhondt-Grellet

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 30.00

2009 Brut Millésime Chardonnay Premier Cru, Dhondt-Grellet

2009 Brut Millésime Chardonnay Premier Cru, Dhondt-Grellet

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 45.00

Die Champagner-Empfehlung
von MySelf

Seit Jahren schon bereisen wir regelmäßig die Champagne in Frankreich, jedes Mal auf der Suche nach kleineren Winzern, von deren Qualität wir so überzeugt sind, dass wir die Champagner selbst importieren. Diese Winzer verwenden ausschließlich Trauben von den eigenen Weinbergen und geben somit nie die Kontrolle über ihr Lesegut in andere Hände. Dies hat einerseits viele Vorteile, aber andererseits läuft man als Einkäufer natürlich Gefahr, dass die kleineren Betriebe einen klimatisch bedingt weniger guten Jahrgang nicht so ausgleichen können wie die großen Handelshäuser. Daher besuchen wir unsere Winzer regelmäßig, um unseren Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität anbieten zu können.

Die hier angebotenen Champagner haben ein außerordentliches Preis-Leistungsverhältnis, da wir über den Direktimport viele Kosten einsparen können.

Champagner von Dhondt-Grellet: Eine Rebfläche von 6 Hektar wird von dem Hause Dhondt-Grellet bewirtschaftet. Aus der Produktion ergeben sich ca. 55.000 Flaschen pro Jahr.

Eric Dhondt und Edith Grellet begannen 1986 Champagner zu erzeugen. Im Jahr 2012 stieg ihr Sohn Adrien in den Betrieb ein. Die Weinberge befinden sich hauptsächlich in Cramant, Cuis und Chouilly an der Côte de Blanc sowie im Vallée de la Marne und am Massif de Saint Thierry.

 


Das Ziel der Weinbergsarbeit ist es, optimal reife Trauben zu erhalten, sodass nicht chaptalisiert werden muss, also auf die Zugabe von Zucker verzichtet werden kann. Herbizide werden nicht verwendet, nur eigener Kompost wird eingesetzt. Die Weine werden teils im Edelstahl, teils im Barrique vinifiziert und ausgebaut, vergoren werden sie mit den eigenen Hefen. Die Champagner werden zwischen zweieinhalb und sechs Jahren auf der Hefe ausgebaut. Zwei Champagner haben wir für Sie ausgesucht:

Sélection Blanc de Blancs Brut Premier Cru: Klar und konzentriert im Bouquet, frisch und reintönig, zeigt weiße Früchte, ganz dezent florale Noten. Im Mund kraftvoll und klar, zupackend, besitzt gute Komplexität, Druck und Länge.

2009 Brut Millésime Chardonnay Premier Cru: Jahrgangsbedingt ein vollmundiger runder Champagner. Reintönige Frucht im Bouquet, gute Konzentration, feine Frische und Würze, leichte rauchige Noten. Im Mund wieder sehr klar und präzise, viel Substanz, aber immer noch frisch und zupackend. Gute Länge und ein feiner Essensbegleiter.

 

 

Die limitierte Weißwein-Auswahl
von MySelf

Champagner des Hauses Bollinger genießen Kultstatus. Dies wissen wir spätestens, seitdem sie in James-Bond-Filmen zu sehen waren. Nicht so weitreichend bekannt ist, dass die Familie Bollinger auch das Weinhaus Chanson im Burgund in Frankreich besitzt.

Für alle Weinliebhaber ist Burgund, la Bourgogne, die mit am schwersten zu verstehende Region. Es gibt unzählige Dorf- und Einzellagen zu entdecken, die außerdem in lieux dits (in nicht klassifizierte Einzellagen), Premier Crus und Grand Crus unterteilt sind. Zusätzlich sind diese Lagen auch noch unter unzähligen Winzern aufgeteilt. Man muss sich demnach nicht nur mit den einzelnen Lagen auskennen, sondern auch wissen, welcher Winzer dahinter steht. Denn wer wäre bereit, einen Grand Cru für mehrere hundert Euro zu bestellen, ohne den Winzer zu kennen? Die Cru-Lagen garantieren schließlich nur, dass die Trauben aus den nachweislich besten Lagen stammen.

Der Burgund beheimatet aber auch Handelshäuser, die teilweise eigene Lagen besitzen oder Trauben hinzukaufen, um daraus ihre Weine zu produzieren. Zu den bekanntesten gehören Bouchard, Jadot, Faiveley, Latour und natürlich Chanson.


2013 Viré Clessé: Wir möchten Ihnen aus dem Portfolio des Hauses Chanson gerne zwei Weine empfehlen. Zum einen eine so genannte Basisqualität: den 2013 Viré Clessé , ein wunderbarer Chardonnay für jeden Tag. Der dezente Holzeinsatz verleiht diesem fruchtigen Chardonnay den angenehmen Schmelz, der ihn auch zum Essen zu einem unkomplizierten Begleiter werden lässt.

2010 Beaune Clos des Mouches Premier Cru: Als zweiten Wein haben wir Ihnen einen Beaune Clos des Mouches Premier Cru aus dem wunderbaren Jahrgang 2010 ausgesucht. Der Jahrgang 2010 ist unter Weinliebhabern wegen seiner feinen Säure – und dadurch eleganten Art – heiß begehrt. Wir konnten beim Generalimporteur die letzten 22 zur Verfügung stehenden Flaschen sichern. Dieser Wein sehr empfehlenswert. Genießen können Sie ihn schon jetzt – dann aber unbedingt dekantiert! Einige Jahre Kellerreife würden dem Wein aber durchaus auch noch gut stehen.

2013 Viré Clessé, Chanson Père et fils

2013 Viré Clessé, Chanson Père et fils

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 15.00

2010 Beaune los des Mouches Premier Cru

2010 Beaune los des Mouches Premier Cru

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 70.00

Rotwein – Die Königsklasse

„Rotwein her! Um das Herze zu erwärmen,
wenn ich trinke, will ich schwärmen.
Nur von besten Rebenhügeln
wächst der Wein zu Lebensflügeln … Rotwein her!“

Johann Wolfgang von Goethe

 

Der Weinbau reicht bis in früheste Kulturen zurück. Um Rotwein einzugrenzen, seien die Rebsorten festgehalten: rot, aber auch schwarz oder blau in der Optik wie Blauer Zweigelt oder Black Muscat müssen diese sein.

Allerdings ist bekannt, dass man auch aus roten Reben Weiß- oder Roséwein erzeugen kann.


Im Wandel der Zeiten verdrängt in den letzten Dekaden eher der Rotwein den Weißwein, das liegt nicht nur am Trinkverhalten der weltweiten Klientel, sondern auch am weltweiten Klimawandel. So gibt es Hochrechnungen, dass Brandenburg, in dem bis dato nicht allzu viel Wein, und wenn dann weiße Trauben angebaut wurden, in vielleicht 50 Jahren eine Rotwein-Region sein könnte.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel  …

€ 55.00

Der Folly ist ein lupenreiner Syrah - eine Traubensorte, die in Chile zuvor nicht angebaut wurde. Am steilsten Stück der Hanglage liegt der herzförmige Weinberg, auf dem die Traube wächst. Auch hier ist auf Grund der niedrigen Erträge eine fast unglaubliche Dichte und Würze der Weine gegeben. Die perfekte Balance zwischen einem australischen Shiraz und einem Syrah von der Rhône.

2011 Montes Alpha "M"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 60.00

Der Montes Alpha „M“ ist ein typischer Bordeaux-Blend mit einer deutlichen Betonung auf Cabernet Sauvignon. Ein sehr eleganter Blend, der im Bordeaux mit Sicherheit doppelt oder sogar dreifach so hoch gehandelt würde. Der Klassiker schlechthin!

2012 Purple Angel Carménère

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 45.00

Der Purple Angel ist mein Favorit. Gekeltert aus der Traubensorte Carménère, die in Chile zur Höchstform aufläuft, ist dies der eigenständigste Wein des Trios. Pflaume, Brombeere und eine Würze, die einfach nur begeistern kann. So ein Carménère wächst nur in Chile – das war mein erster Gedanke!

2007 Montes Taita – die letzten 18

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 235.00

Montes Taita – die letzten 18

Obwohl dieser Wein erst mit dem Jahrgang 2007 in den Verkauf kam, besitzt er jetzt bereits das Potential, zu einem Kultobjekt aufzusteigen. Bei einer Produktion von nur 3000 Flaschen fanden nur wenige den Weg nach Europa – und diese waren innerhalb kürzester Zeit verkauft.

Durch eine glückliche Fügung erhielten wir während unseres Besuchs die Nachricht, dass 24 Flaschen von diesem Wein aus dem Singapur-Markt zurückkommen würden. 18 dieser Flaschen haben wir uns sofort reservieren lassen, die wir Ihnen jetzt exklusiv anbieten können.

Aurelio Montes ist ein Visionär, wie er mehrfach bewiesen hat. Ein Qualitätsfanatiker, der über eine der modernsten Kellereien verfügt. Mit seinen bisherigen „Icon“–Weinen Montes Alpha „M“, Montes Alpha Folly und Purple Angel hat er jetzt bereits Geschichte geschrieben.

 

Lesen Sie hier weiter …

 

Rotwein und Zigarren
Von Fruchtigkeit zu Würze und feiner Schärfe

Auch zu Zigarren passen viele dieser Weine gut, da ausgewogene und balancierte Weine andere Sensoriken besser begleiten als kantige, unrunde Charaktere. Gerade die modernen Anbaugebiete rund um den Globus bieten mannigfaltige Auswahlmöglichkeiten und viele gute Zigarrenbegleiter. Pinotage aus Südafrika oder Pinot Noir aus Neuseeland sind oft samtig und erfrischend, passen also auch zu kräftigen Zigarren. Malbec aus Argentinien, Syrah/Shiraz aus Australien und „Cab“ aus Kalifornien kommt gerne breitschultrig und satt, allerdings mit vielen Tanninen, braucht hellere, feinere Zigarrenaromen, die sich anschmiegen und die Gerbstoffe nicht herausfordern.

Carménère aus Chile oder Tannat aus Uruguay bestechen durch Fruchtigkeit und tiefe Farbe und passen gut zu Zigarren mit Würze und feiner Schärfe.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel  …

Die erlesene Zigarren-Auswahl von MySelf

Wir empfehlen Ihnen 7 Zigarren, die Blatt auf Blatt in fünf verschiedenen Ländern handgerollt wurden. Im folgenden stellen wir Ihnen die 7 kurz vor:

Die Romeo y Julieta Wide Churchill „Montesco“ aus Kuba

Die Marke Romeo y Julieta zählt neben Cohiba und Montecristo zu den bekanntesten Habanos-Marken auf dem Globus. Allein der Name erinnert sofort an das berühmte Stück von William Shakespeare, und die Vielfalt an Formaten bietet zu jeder Gelegenheit die richtige Zigarre. Der Blend der Romeo y Julietas ist zumeist mittelkräftig, mit einer ausgewogenen Abstimmung einer Vielzahl an Aromen von aromatisch-fruchtig über nussig und holzig bis zu dunkler Schokolade und kräftigen Röstaromen.

Lesen Sie hier weiter …

 

Romeo y Julieta Wide Churchill "Montesco"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 12.30

Camacho Corojo Robusto

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 6.20

Partagas P2 "Piramide"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 13.30
€ 7.00
€ 5.70

Mito de San Andres Churchill

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 4.20

La Aurora Untamed Torro

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 9.30

Zigarren – eine Leidenschaft

Falls ich im Himmel keine Zigarre rauchen kann, gehe ich nicht dahin

Mark Twain

 

Der süße blaue Dunst

Klassische Zigarren sind die Sumatras, die Brasil-Zigarren und die sicherlich populärsten und zugleich besten – die Havannas. Was früher eher Herren vorbehalten war und als sehr gesetzt galt, ist heute sogar bei Damen angesagt. Je nach Land war Zigarrenrauchen mehr oder weniger Teil der Kultur. In Spanien beispielsweise war der Anteil traditionell größer als in Nordeuropa. In Sevilla, Barcelona oder Madrid lag der Duft von Zigarren und Zigarillos allgegenwärtig in der Luft.

Man denke auch an die Oper Carmen von Bizet, deren berühmteste Szene in der tabacalera, in der Zigarrenfabrik, spielt. Auch in Amerika war die Zigarre als Genuss- und Luxussymbol immer präsent.


Die Liste an berühmten Persönlichkeiten, an Politikern, Schauspielern und Intellektuellen, die als Aficionados bekannt sind, ist lang. Otto Graf von Bismarck wird dieses Zitat zugeschrieben: „Man sollte immer erst eine Zigarre rauchen, ehe man die Welt umdreht“. Das Umdrehen der Welt, dazu hat Bismarck zu seinen Lebzeiten im 19. Jahrhundert sicherlich beigetragen. Nach Bismarck ist heute auch eine Zigarrenmarke benannt. Während der Friedensverhandlung mit dem französischen Außenminister Jules Favre nach dem deutsch-französischen Krieg 1870/71 soll er eine Zigarre zwischen den Fingern gehabt haben. Auch Katharina die Große soll Zigarren mit Seidentüchern umwickelt und genussvoll geraucht haben.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel  …

Monte Christo Open Eagle "Geniales"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 15.00

Beständige Exzellenz – Die Königinnen der Zigarren

Die exquisite Zigarren-Auswahl von MySelf

Mit diesen 5 Zigarren, die Blatt auf Blatt Kuba und der Dominikanischen Republik handgerollt wurden, möchten wir Ihnen ein ganz besonderes Rauch-Erlebnis schenken:

Die Montecristo Open Eagle „Geniales“ aus Kuba

Im Jahr 1935 hatte Alonso Menéndez das ehrgeizige Ziel, mit der Habanos-Marke Montecristo einen neuen Maßstab in der kubanischen Zigarrenwelt zu setzen. Nur die besten Tabake wurden für Montecristo verwendet und auch die Ausstattung der Kisten und Bauchbinden war von höchstem Anspruch. In kürzester Zeit entwickelte sich Montecristo zum Verkaufsschlager und gilt heute als die bekannteste und beliebteste Habanos-Marke der Welt …

Lesen Sie hier weiter …

Trinidad Fundadores "El Laguito No.1 Especial"

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 20.00

Davidoff Grand Cru No. 2

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 17.10

Cohiba Corona Especiales

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 19.00
€ 22.00

Lebensfreude für Entdecker

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 50.00

Lebensfreude für Entdecker

Wir empfehlen Ihnen fünf formatähnliche Zigarren, die Blatt auf Blatt aus ganzem Tabak in fünf verschiedenen Ländern der Karibik handgerollt wurden:

Aus Kuba: Die „Corona Especial“ von Cohiba bietet floralen Duft bei extra mildem Geschmack. Ursprünglich wurde sie von Eduardo Rivera eigens für Che Guevara geschaffen.
Aus der Dominikanischen Republik: Zino Davidoff erkannte früh, dass die handwerkliche Präzision von Schweizer Uhrmachern auch bei Zigarren möglich ist. In seiner „No. 2″ vereint sich Geschmacksvielfalt mit Harmonie.
Aus Honduras: Maya Selva kam vom Plaisier zur Berufung; die Gründerin der Fabrik und Marke Flor de Selva verbindet mit ihrer „Fino“ geschmackvolle Würze mit angenehmer Aromatik.
Aus Brasilien: Der fruchtbare Boden von Bahia do Brasil bringt dunklen sonnenreifen Tabak hervor, dessen natürliche Süße in der „Corona“ eine sanft-florale Würze entfaltet.
Aus Nicaragua: die „Escalante“ von Don Marco verwendet milden Tabak aus Nicaragua, aus Kuba Saatgut im Kleid eines sanften U.S.-Connecticut-Shade-Deckblatts.

Flor de Selva Fino

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 6.80

John Aylesbury Bahia do Brasil

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 4.60

Don Marco Escalante

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 2.50

Die limitierte Rum-Auswahl
von MySelf

Ein guter Rum ist durchaus vergleichbar mit einem gereiften Cognac. Zu einer schönen Zigarre oder nach einem ausgedehnten Dinner bildet er den perfekten Abschluss.

Die meisten in Europa vertretenen Marken sind in gut sortierten Fachhandlungen zu bekommen, deshalb möchten wir uns hier wirklich nur auf die exklusiven Rumsorten konzentrieren.

Den Einstieg macht der Botucal Ambassador aus Venezuela – das Meisterstück aus diesem Haus. Destilliert ausschließlich in Copper Pot Stills, gilt dieser Rum als einer der besten aus Südamerika.

Dieser Rum wurde mindestens 12 Jahre in gebrauchten Bourbon-Fässern und anschließend nochmals für 2 Jahre in Pedro-Ximénez-Sherry-Fässern gelagert. Ein unglaublich komplexer Rum mit intensiven Noten von getrockneten Früchten, Sherry und Tabak. Die Zeit in den Bourbonfässern lässt sich aus diesem exquisiten Rum herausschmecken. Es zeigen sich auch Whiskey- und Vanillenoten.

Botucal Ambassador Selection

Botucal Ambassador Selection

Jetzt entdecken & einkaufen

€ 195.00
€ 195.00

XO  – Die letzten 10

Zu den 68. Filmfestspielen in Cannes hat Rémy Martin wieder eine limitierte Edition des XO Cognacs herausgebracht.

Zum elften Mal in Folge wurde Rémy Martin als offizieller Zulieferer für die Filmfestspiele ausgewählt und kreierte eine komplett goldene Karaffe. Die letzten 10 Flaschen dieser Sonderedition konnten wir uns sichern.

Die Reifezeit des Cognacs beträgt bis zu 37 Jahre. Dieser Cuvée wurde aus über 350 verschiedenen Sorten Eau de vie (wörtlich „Wasser des Lebens“) vermählt. Er zeigt einen einzigartigen Reichtum an Aromen von Jasmin über reife Feigen bis hin zu kandierten Orangen, Zimt und Iris. Im Mund samtig weich mit einer unvergleichlichen Komplexität. Der Cognac wird in einer aufwändig gestalteten Geschenkbox zu Ihnen geliefert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen